06.07.2019, 13:29 Uhr

Verkehrsunfall Pkw übersieht beim Abbiegen entgegenkommendes Motorrad

Das Motorrad wurde bei dem Unfall beschädigt, auch Betriebsstoffe waren ausgelaufen (Foto: Walter Wisberger/zema-medien.de)Das Motorrad wurde bei dem Unfall beschädigt, auch Betriebsstoffe waren ausgelaufen (Foto: Walter Wisberger/zema-medien.de)

Wegen Sonne übersah der PKW-Fahrer das Motorrad beim abbiegen

WINDORF Am Samstag den 06.07.2019, gegen 9:50 Uhr, beabsichtigte ein 41 jähriger Pkw-Fahrer aus dem Gemeindegebiet Hofkirchen mit seinem Pkw nach links in den Nömerberg in Windorf abzubiegen. Dabei übersah der Fahrer, vermutlich durch die Sonne geblendet, ein entgegenkommendes Motorrad. Es kam folglich zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen und der 53 jährige Kradfahrer aus dem Landkreis Passau und dessen 14 jähriger Sozius kamen zu Sturz. Die beiden Kradfahrer wurden leicht verletzt in ein nahes Krankenhaus verbracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in dreistelligem Eurobereich.


0 Kommentare