26.06.2019, 13:32 Uhr

Stallung bei Salzweg abgebrannt 40 Kühe fielen Flammen zum Opfer!

(Foto:  zema-foto.de)(Foto: zema-foto.de)

Schadenshöhe von mehreren hunderttausend Euro

SALZWEG. Heute Mittwoch, 26. Juni, gegen 12.40 Uhr geriet in Kronawitten, Gemeinde Salzweg ein Stall und ein Silo auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Brand. In dem Stall befanden sich 80 Tiere. Entgegen ersten Meldungen sind sind nun nach ersten Erkenntnissen etwa 40 Kühe verendet. Die genaue Anzahl steht allerdings noch nicht fest, da die Brandstelle noch nicht betreten werden kann. Zur Brandbekämpfung waren rund 160 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren im Einsatz. Das angrenzende Wohnhaus wurde durch das schnelle Eingreifen der eingesetzten Feuerwehren nicht in Mitleidenschaft gezogen. Momentan wird von einer Schadenshöhe von mehreren hunderttausend Euro ausgegangen. Zur Brandursache liegen bislang keine Erkenntnisse vor, die Kripo Passau hat die Ermittlungen übernommen.


0 Kommentare