03.02.2019, 11:42 Uhr

Unerlaubte Einreise Klopfgeräusche aus Laster

(Foto: Bundespolizei)(Foto: Bundespolizei)

Drei männliche Personen aus Afghanistan in einem Sattelauflieger.

PASSAU Am Samstag, 2. Februar, gegen 8 Uhr wurde durch einen türkischen Lkw-Fahrer mitgeteilt, dass er auf seinem Sattelauflieger Klopfgeräusche wahrgenommen hat. Er stand zu dem Zeitpunkt in der Autobahnrastanlage Donautal-Ost.

Tatsächlich befanden sich drei männliche Personen afghanischer Staatsangehörigkeit in dem Sattelauflieger. Die weiteren Ermittlungen wurden von der Bundespolizei Passau übernommen.


0 Kommentare