21.11.2018, 11:18 Uhr

Selbstbefriedigung am Parkplatz Lkw-Fahrer macht sich im Führerhaus nackig

Foto: thepoo/123RF (Foto: thepoo/123RF)Foto: thepoo/123RF (Foto: thepoo/123RF)

Er wurde in Pocking von der Polizei angezeigt, weil er unsittliche Handlungen an sich vornahm.

POCKING. Gegen Mitternacht verständigte ein Zeuge die Polizei, weil er sich von einem Lkw-Fahrer belästigt fühlte. Der Berufskraftfahrer hatte seinen Lkw in einem Gewerbegebiet in Pocking abgestellt und machte dort offenbar Pause. Geruht hat der Mann aber nicht, eher das Gegenteil war der Fall, der Lkw-Fahrer war nackt in seinem Führerhaus und befriedigte sich gerade. Der vorbeifahrende Zeuge konnte das komplette Geschehen beobachten und verständigte die Polizei. Die Beamten konnten sich sogar noch selbst ein Bild vom Vorfall machen, weil sie gerade auf Streife unterwegs waren und beim Eingang der Meldung nur wenige hundert Meter vom Geschehen entfernt waren. Der Lkw-Fahrer gab unumwunden den Vorwurf zu und räumte ein, bereits früher in gleicher Sache Probleme mit der Polizei gehabt zu haben. Auch jetzt wurde der Mann angezeigt.


0 Kommentare