02.08.2018, 10:09 Uhr

Täter gesucht Unbekannter schlägt und tritt auf 74-Jährigen ein

(Foto: rudall30/123rf.com)(Foto: rudall30/123rf.com)

Am gestrigen Mittwoch, gegen 20.45 Uhr, kam es in einem Biergarten in der Kapuzinerstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

PASSAU Ein bislang unbekannter Täter befand sich unter anderem mit seiner weiblichen Begleitung im dortigen Biergarten. Beim Verlassen des Biergartens wurden beide vom später 74-jährigen Geschädigten angesprochen. Der bislang unbekannte Täter fühlte sich beleidigt, verließ jedoch zuerst den Biergarten, um kurze Zeit später wieder zu kommen und den Geschädigten ohne Vorwarnung niederzuschlagen. Er schlug dem Geschädigten mehrmals mit beiden Fäusten auf den Kopf und gegen den Oberkörper, so dass dieser zu Boden ging.

Am Boden liegend wurde er mehrmals mit den Füßen am Oberkörper und Kopfbereich getreten. Ein 71-Jähriger ging dazwischen und wurde ebenfalls durch mehrere Schläge des unbekannten Täters verletzt. Im Anschluss entfernte sich der Täter mit seiner weiblichen Begleitung in unbekannte Richtung. Der 74-jährige Geschädigte erlitt mehrere Verletzungen im Kopfbereich, wollte sich jedoch durch das vor Ort eintreffende BRK nicht behandeln lassen. Zudem wurde auch der Transport ins Klinikum verweigert.

Beschreibung des Täters: circa 1,80 Meter groß, schlank, schwarze kurze Haare, mit Bermuda bekleidet, circa 30 bis 35 Jahre, sprach hochdeutsch.

Seine Begleitung: circa 1,85 Meter groß, schlank, schulterlange braune Haare, circa 30 bis 35 Jahre, hatte einen schwarzen Dackel bei sich.

Der 71-jährige Geschädigte, der Hilfe leistete, wurde mit dem BRK ins Klinikum Passau gebracht.


0 Kommentare