01.08.2018, 09:19 Uhr

Schwerer Crash am Montagabend Autofahrerin übersieht beim Abbiegen Skoda – 3 Verletzte

(Foto: limonzest/123f.com)(Foto: limonzest/123f.com)

Bereits am Montag, 30. Juli, gegen 18.30 Uhr, befuhr eine 38-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Gemeindebereich Hohenau mit ihrem VW die Bundesstraße B 533 von Saldenau kommend in Fahrtrichtung Hohenau.

HOHENAU An der Abzweigung zur Kreisstraße FRG 16 (Gewerbegebiet) wollte die Frau hier, nach derzeitigen Erkenntnisstand, nach links abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden, auf der B 533 von Freyung kommenden Skoda, welcher von einem 44-Jährigen, ebenfalls aus dem Gemeindebereich Hohenau, geführt wurde. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Skoda zunächst in einen Straßengraben geschleudert wurde, im Anschluss gegen einen Baum stieß und letztendlich nach einem Überschlag wieder auf den Rädern zum Stillstand kam.

Die Unfallverursacherin wurde, ebenso wie die 30-jährige Beifahrerin des Skoda-Fahrers, mittelschwer verletzt. Der Skoda-Fahrer selbst erlitt schwerere Verletzungen. An der Unfallörtlichkeit waren zwei Krankenwagen sowie ein Notarzt eingesetzt. Verkehrslenkende Maßnahmen und Bindung von auslaufenden Betriebsstoffen übernahm die Feuerwehr Hohenau.


0 Kommentare