31.07.2018, 10:37 Uhr

Auto rollt gegen geparkten Wagen Handbremse nicht angezogen und keinen Gang eingelegt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am gestrigen Montag, 21.45 Uhr, kam es in der Nibelungenstraße in Passau zu einem Verkehrsunfall.

PASSAU Ein 38-jähriger Fahrzeugführer parkte seinen Wagen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in der Nibelungenstraße. Er legte jedoch keinen Gang ein und auch die Handbremse war nicht angezogen, so dass sich der Wagen in Bewegung setzte und quer über die Fahrbahn rollte und schließlich gegen einen geparkten Wagen prallte. Der Sachschaden beträgt circa 2.500 Euro. Verletzt wurde niemand.


0 Kommentare