27.07.2018, 11:00 Uhr

Zeugenhinweise gesucht Unbekannte versuchen mehrere Opferstöcke in der Asamkirche aufzubrechen

Symbolbild. (Foto: Ursula Hildebrand)Symbolbild. (Foto: Ursula Hildebrand)

Unbekannte versuchten zwischen Dienstagfrüh und Mittwochfrüh mehrere Opferstöcke in der Asamkirche aufzubrechen.

ALDERSBACH Es wurden insgesamt zwei Opferstöcke angegangen. Der oder die Täter scheiterten allerdings dabei, diese zu öffnen; es wurde lediglich Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro angerichtet – Beute wurde nicht gemacht. Zeugenhinweise werden an die PI Vilshofen (Tel. 08541/96130) erbeten.


0 Kommentare