16.07.2018, 16:40 Uhr

Angeblich nur Verarsche 17-Jähriger droht Jugendlicher Nacktfotos zu veröffentlichen

(Foto: hstocks/123RF)(Foto: hstocks/123RF)

Am Freitagnachmittag erstattete eine 15-Jährige aus Thyrnau im Beisein der Mutter Anzeige bei der Polizei.

HAUZENBERG Sie hatte zwei Stunden vorher eine WhatsApp-Nachricht erhalten. Da sie aber den Absender nicht kannte, blockierte sie den Kontakt. Kurz darauf aber schrieb ihr der Fremde per SMS und drohte, Nacktfotos von ihr zu veröffentlichen, wenn sie den Block nicht wieder aufhebt.

Ermittlungen führten nun zu einem 17-Jährigen aus Hauzenberg. Dieser räumte bei seiner Vernehmung am Sonntagabend die Tat ein. Angeblich wollte er das Mädchen nur verarschen.


0 Kommentare