14.07.2018, 11:31 Uhr

Vorfahrt missachtet Crash auf der B 388 – eine Person leicht verletzt

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Freitag, 13. Juli, gegen 8.15 Uhr, fuhr eine 28-jährige Autofahrerin von Reith in Richtung Bundesstraße 388.

TETTENWEIS An der Einmündung zur B 388  bog sie nach links auf die B 388 ein und übersah hierbei einen aus Fahrtrichtung Pfarrkirchen kommenden Kleintransporter. Daraufhin kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch die Fahrerin des Kleintransporters leicht verletzt wurde. Diese wurde zur weiteren Behandlung mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Rotthalmünster gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt circa 15.000 Euro. Zur Verkehrsregelung und Fahrbahnreinigung war die freiwillige Feuerwehr Tettenweis vor Ort.


0 Kommentare