12.07.2018, 08:22 Uhr

Schussverletzung am Brustkorb Unbekannter schießt Kater Baily an

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Kater wurde von einem unbekannten Täter mit einem Luftgewehr angeschossen.

RÖHRNBACH In Lanzesberg hatte der Kater Baily am Freitagvormittag Ausgang. Als er am Abend nicht wie gewöhnlich zum Fressen nach Hause kam, machte sich seine Besitzerin Sorgen. Auch am Samstag und Sonntag kam er nicht. Als er am Montagfrüh nach Hause kam, wurde eine Schussverletzung am Brustkorb festgestellt. Der Kater musste in der Tierklinik operiert werden und befindet sich auf dem Weg der Besserung.

Die Polizei Freyung bittet um sachdienliche Hinweise unter 08551/9607-0.


0 Kommentare