07.07.2018, 16:10 Uhr

Diebstahl Fußgänger ist mit einem Straßenpfosten unterwegs

(Foto: arrxxx/123RF)(Foto: arrxxx/123RF)

Am Donnerstag, 5. Juli, gegen 23.40 Uhr, wurde ein 16-jähriger Fußgänger aus dem Stadtgebiet Vilshofen an der Donau durch eine Polizeistreife angehalten und kontrolliert.

VILSHOFEN Dabei wurde festgestellt, der junge Mann einen Straßenpfosten mit sich führte. Die Beteuerung, dass er diesen „gefunden“ habe und nun nach Hause brächte, half ihm nicht vor einer entsprechenden Strafanzeige wegen Diebstahls. Der Wert eines Straßenpfostens liegt im mittleren, zweistelligen Eurobereich.


0 Kommentare