06.07.2018, 19:09 Uhr

Schwerer Unfall auf der B533 Lkw-Fahrer wird bei Crash schwer verletzt

(Foto: DRF Luftrettung)(Foto: DRF Luftrettung)

Am Freitag, 6. Juli, gegen 10 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Mann aus dem Landkreis Passau mit einem Betonmischer die B533 von Grafenau kommend in Richtung Passau.

GRAFENAU In der sogenannten Elsenthaler Leite kippte sein Fahrzeug in einer Rechtskurve vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Der Auflieger rutschte gegen einen entgegenkommenden Wagen, den ein 38-jähriger Fahrzeugführer aus dem Rottal lenkte. Der eingeklemmte Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt und per Hubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und ebenfalls in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Aufgrund auslaufender Betriebsflüssigkeiten und eines angrenzenden Gewässers erfolgte die Einbeziehung des Wasserwirtschaftsamtes und des Landratsamtes Freyung-Grafenau. Gegen 17.15 Uhr wurde die Fahrbahn freigegeben. An der Unfallstelle waren folgende Feuerwehren eingesetzt: FFW Bärnstein, FFW Grafenau, FFW Schönberg, FFW Schlag, FFW Eberhardsreut und FFW Furth.


0 Kommentare