01.07.2018, 09:44 Uhr

Bei Rettungsaktion Audi erfasst und tötet kleine Katze

Symbolbild. (Foto: 123rf.com)Symbolbild. (Foto: 123rf.com)

Am Samstagnachmittag gegen 14 Uhr versuchte ein junges Ehepaar eine kleine Katze auf der Neuburger Straße zu retten.

PASSAU Dazu blieben sie mit ihrem Wagen mit eingeschalteter Warnblinkanlage stehen. Andere Verkehrsteilnehmer bremsten ebenfalls ab. Das Ehepaar wollte gerade zur kleinen Katze gehen, als ein Audi von hinten kam. Dieser erfasste beim Vorbeifahren die kleine Katze und diese kam zu Tode.

Das Ehepaar wurde nach ihren Angaben ebenfalls gefährdet. Die Anzeige wurde aufgenommen und Ermittlungen gegen den Audifahrer eingeleitet.


0 Kommentare