08.06.2018, 12:32 Uhr

20-Jährigen aus dem Verkehr gezogen Alkoholisierter Fahranfänger hat verbotenes Messer dabei

(Foto: tom19275/123RF)(Foto: tom19275/123RF)

Am Freitag gegen 2 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Bahnhofstraße in Vilshofen einen 20-jährigen Autofahrer aus Fürstenzell.

VILSHOFEN Dabei wurde festgestellt, dass er leicht alkoholisiert war. Da jedoch für ihn als Fahranfänger die 0,00 Promille Grenze gilt, erwartet ihn nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Außerdem führte er im Handschuhfach ein verbotenes Springmesser mit. Dieses wurde sichergestellt.

Das Führen des Springmessers stellt ein Vergehen nach dem Waffengesetz dar. Auch dieser Verstoß wurde zur Anzeige gebracht.


0 Kommentare