04.06.2018, 11:09 Uhr

Hinweise gesucht Mehrere Einbrüche in Philippsreut – Polizei warnt Bevölkerung

(Foto: edu1971/123RF)(Foto: edu1971/123RF)

Am Samstag, 2. Juni, wurden in Philippsreut insgesamt vier Wohnhäuser bzw. Garagen von Einbrechern heimgesucht.

PHILIPPSREUT In Philippsreut wurden zwischen 19.30 und 23.30 Uhr aus zwei unversperrten Garagen insgesamt vier Fahrräder entwendet. In einer weiteren Garage, welche verschlossen war, wurde ein gekipptes Fenster aufgehebelt, entwendet wurde hier aber nichts. Gesamtschaden hier ca. 1.500 Euro.

Die Täter zogen weiter nach Marchhäuser und hebelten an einem Wohnhaus ein gekipptes Fenster auf. In dem Haus wurden mehrere Zimmer durchsucht, entwendet wurde ein Geldbeutel mit ca. 60 Euro sowie Schmuck im Wert von ca. 300 Euro.

Es wird um Hinweise gebeten, wer zur fraglichen Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat. Sind in Philippsreut oder Marchhäuser zur Tatzeit Fußgänger oder verdächtige Fahrzeuge bemerkt worden? Hinweise bitte an die PI Freyung (08551/9607-0).

Des Weiteren wird gebeten, Garagen abzusperren und zusätzlich Fahrzeuge in den Garagen zu versperren. Immer wieder kommt es vor, dass aus unversperrten Garagen Fahrzeuge oder Fahrräder entwendet werden.


0 Kommentare