04.06.2018, 08:40 Uhr

Schwerer Unfall am Sonntagabend Drei Personen verletzt – Sachschaden circa 32.000 Euro

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntagabend kam es gegen 21.30 Uhr auf der B 12 bei Freyung zu einem schweren Verkehrsunfall.

FREYUNG Ein mit fünf Personen besetzter Kraftomnibus bog von der B 12 bei Ort nach links in Fahrtrichtung Freyung ab. Die Fahrerin übersah dabei wohl einen in der Gegenrichtung auf der B12 fahrenden Skoda. Dessen Fahrerin wich noch leicht nach links aus, fuhr dann aber seitlich in den KOM. Die Autofahrerin wurde dabei schwerer verletzt und kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Freyung. Die Fahrerin des KOM und ein Fahrgast wurden leicht verletzt im Krankenhaus Freyung behandelt.

Am Bus entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro. Er war noch fahrbereit. Am Wagen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Er musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Freyung war zur Verkehrsregelung und zum Reinigen der Fahrbahn eingesetzt. Die Straßenmeisterei stellte eine Beschilderung auf.


0 Kommentare