01.06.2018, 12:55 Uhr

Schrecklicher Fund Zwei Rehköpfe und Eingeweide in einem Bach aufgefunden

(Foto: gatordawg/123RF)(Foto: gatordawg/123RF)

Am Donnerstag, 31. Mai, wurde in Mitterleinbach in Richtung der Kläranlage unter der Brücke ein grausamer Fund gemacht.

WALDKIRCHEN In dem Bach „Erlau“ lagen die Köpfe zweier Rehe und deren Eingeweide. Der Tatzeitraum ist einzugrenzen auf den 30. Mai ab ca. 21 Uhr bis zum 31. Mai bis ca. 5 Uhr. Es ist klar davon auszugehen, dass die Tiere von Menschen getötet worden sind. Der zuständige Jäger entfernte die Überreste.

Wer hierzu Beobachtungen zu dem Sachverhalt gemacht hat, möchte sich bitte mit der Polizeistation Waldkirchen unter der Tel. 08581/9865660 in Verbindung setzen.


0 Kommentare