01.06.2018, 11:01 Uhr

Gefährliche Aktion Autofahrerin mit Laserpointer geblendet – Anzeige!

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am 31. Mai wurde eine Verkehrsteilnehmerin durch einen Laserpointer geblendet.

PASSAU Am 31. Mai gegen 0.40 Uhr befuhr eine Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Pkw die Innstraße. Auf Höhe der Wörthstraße wurde sie von einem grünen Laserpointer geblendet. Daraufhin konnte sie kurzzeitig nichts mehr sehen und konnte ein Auffahren auf einen geparkten Pkw gerade noch vermeiden. Die beiden Beschuldigten konnten durch die Polizeibeamten ausfindig gemacht werden. Beiden erwartet eine Anzeige wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.


0 Kommentare