21.05.2018, 16:54 Uhr

Crash am Sonntagnachmittag 12.000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten kam es am Sonntagnachmittag gegen 14.45 Uhr bei der Kreuzung der Staatsstraßen 2110/2618.

PASSAU Ein 60-jähriger Fahrzeugführer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau ordnete sich versehentlich nach links in Fahrtrichtung Dommelstadl ein, wollte aber geradeaus in Richtung Pfenningbach weiterfahren. Der Wagen dahinter konnte noch rechtzeitig abbremsen. Der wiederum dahinter fahrende Fahrzeugführer erkannte die Situation zu spät und stieß mit dem Wagen vor sich zusammen.

Bei dem Verkehrsunfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


0 Kommentare