19.05.2018, 12:12 Uhr

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Lkw beschädigt bei Rettungseinsatz Rettungswagen und haut ab

(Foto: limonzest/123f.com)(Foto: limonzest/123f.com)

Am Freitag, 18. Mai, gegen 15.20 Uhr befand sich eine Rettungsdienstbesatzung im Stadtgebiet Vilshofen, um eine ältere mit gesundheitlichen Problemen zu versorgen.

VILSHOFEN Dabei wurde der Außenspiegel des Rettungswagens von einem Lkw beschädigt. Der Lkw entfernte sich zunächst unerkannt, konnte aber von einer Streife der Polizei Vilshofen nach einer kurzen Fahndung ausfindig gemacht werden. Der Lkw-Fahrer wurde mit dem Sachverhalt konfrontiert und muss sich nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten.


0 Kommentare