08.05.2018, 15:53 Uhr

Zeugen gesucht Junge Leute reißen Straßenpfosten aus und beschädigen Auto

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

In der Nacht zum Sonntag, 6. Mai, zogen Vandalen in Aldersbach durch die Walchsinger Straße und rissen Straßenpfosten aus.

ALDERSBACH Am Montag, 7. Mai, erstattete ein Autobesitzer Anzeige gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung. In der Nacht auf Sonntag waren in Aldersbach mehrere junge Männer im Alter von etwa 18 bis 20 Jahren durch die Walchsinger Straße gezogen und hatten mehrere Leitpfosten ausgerissen und in die Grundstücke entlang der Straße geworfen. Dabei wurde auch das Auto getroffen und beschädigt. Es entstand daran ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Nach Ansprache flüchteten die Personen zu Fuß in Richtung Walchsing. Es dürfte sich um Besucher des Frühlingsfestes in Aldersbach gehandelt haben. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Vilshofen, 0854/96130 erbeten.


0 Kommentare