28.04.2018, 12:19 Uhr

Fahrradunfall am Freitagmittag VW-Fahrer erfasst Radfahrer – dieser wird leicht verletzt

Symbolbild. (Foto: Photographee.eu/123rf.com)Symbolbild. (Foto: Photographee.eu/123rf.com)

Am 27. April gegen 12.35 Uhr fuhr ein 51-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis mit seinem VW auf der Aidenbacher Straße in Vilshofen in Richtung Stadtmitte.

VILSHOFEN Beim Abbiegen in den links abgehenden Agilolfingerring übersah der Mann einen ebenfalls in Richtung Stadtmitte fahrenden Radfahrer. Dieser war verbotenerweise auf dem Radweg unterwegs. Beim Zusammenstoß stürzte der Radfahrer, ein 19-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan, von seinem Drahtesel. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Kreiskrankenhaus Vilshofen eingeliefert, von wo er noch am selben Tag wieder entlassen wurde.

Am Wagen entstand ein Sachschaden von circa 2.000 Euro. Der Schaden am Fahrrad wird auf knapp 100 Euro geschätzt.


0 Kommentare