17.04.2018, 10:30 Uhr

Bei Schlägerei in Passau 15-Jähriger tödlich verletzt


Ein Toter bei brutaler Auseinandersetzung unter Jugendlichen Am Schanzl 8

PASSAU Es war gegen 18 Uhr am Montag, als sich Jugendliche Am Schanzl 8 eine Schlägerei geliefert haben sollen – mit tödlichem Ausgang!

Die Schlägerei fand zwischen Kaps-Unterführung und Schanzlbrücke statt – genauere Informationen hat die Staatsanwaltschaft Passau derzeit noch nicht. Auch wie viele Personen genau beteiligt waren, steht noch nicht fest. Die Rede war anfangs von bis zu 20 Jugendlichen, der „Kampf“ zwischen den beiden Gruppierungen soll abgemacht gewesen sein, dann artete alles aus – mit schrecklichem Ausgang: Ein 15-Jähriger kam ums Leben.

Einige der Beteiligten – fünf Jungendliche aus Passau und dem Umland werden verhört – sollen noch am heutigen Dienstagnachmittag dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden.

Die Leiche des 15-Jährigen, der Montag gegen 19.30 Uhr verstarb, wird obduziert.

Wir berichten, wenn weitere Informationen vorliegen!


0 Kommentare