04.04.2018, 08:50 Uhr

Rund 10.000 Euro Schaden Autofahrer übersieht Stopschild und rammt anderen Wagen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstagnachmittag, 3. April, fuhr ein 24-jähriger Autofahrer aus Haarbach die Staatsstraße 2323 von Deichselberg in Richtung Otterskirchen.

WINDORF Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 43-jähriger Autofahrer aus Roßbach von Hitzing her kommend die Staatsstraße 2318 in Richtung Passau. An der Kreuzung zur Staatsstraße 2323 missachtete er das dortige „Stopschild“ und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. Dort kollidierte er mit dem Wagen des 24-Jährigen.

Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden von circa 10.000 Euro. Der Wagen des Haarbachers musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.


0 Kommentare