19.03.2018, 11:42 Uhr

Handbremse Ja, Gang Nein Auto macht sich selbstständig und prallt gegen Wohnhaus

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Freitag, 16. März, gegen 22.30 Uhr, hatte eine 42-Jährige ihren Wagen an einer leicht abschüssigen Hofzufahrt eines Anwesens in Krottenthal abgestellt.

UNTERGRIESBACH Die Frau hatte bei Verlassen des Autos zwar die Handbremse angezogen, aber keinen Gang eingelegt. In der Folge machte sich der Wagen selbstständig und kam auf der steilen Zufahrtsstraße ins Rollen und kreuzte die Gemeindestraße. Anschließend durchbrach das führerlose Fahrzeug noch einen Holzzaun und prallte schließlich mit dem Heck gegen die Hauswand eines Wohnanwesens.

Durch den Vorfall entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro.


0 Kommentare