15.03.2018, 11:29 Uhr

Beim Abbiegen in Passau Betrunkener fährt geradeaus in ein Brückengeländer

(Foto: babar760/123RF)(Foto: babar760/123RF)

Am heutigen Donnerstag, 15. März, gegen 2.38 Uhr, ereignete sich auf der Haitzinger Brücke in Passau ein Verkehrsunfall.

PASSAU Die Ermittlungen ergaben, dass ein 20-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Wagen die Regensburger Straße stadteinwärts fuhr und auf die Auffahrrampe zur Haitzinger Brücke abbog. Im dortigen Kurvenbereich fuhr der Fahrzeugführer geradeaus in das dortige Brückengeländer. Bei dem 20-Jährigen konnte Alkoholgeruch sowie drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv.

Der Führerschein wurde sichergestellt. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden beträgt circa 4.500 Euro.


0 Kommentare