14.03.2018, 13:11 Uhr

Autofahrerin wird im Wagen eingeklemmt Schwerer Unfall am Mittwochvormittag zwischen Hofkirchen und Vilshofen


Auf der Staatsstraße 2125 zwischen Hofkirchen und Vilshofen ist am Mittwochvormittag, 14. März, ein schwerer Unfall passiert.

HOFKIRCHEN Ersten Informationen zufolge soll die Fahrerin eines Daihatsu ins Schleudern gekommen sein. Auf der Gegenfahrbahn krachte der Wagen frontal in einen Golf. Die Daihatsu-Fahrerin wurde im Wagen eingeklemmt. Beide Frauen wurden bei dem Unfall verletzt. Inwieweit, ist derzeit noch unklar. Es wird nachberichtet.


0 Kommentare