13.02.2018, 10:33 Uhr

Friedliches und ausgelassenes Feiern Bunter Rosenmontags-Faschingsumzug in Rotthalmünster


Am Rosenmontags-Faschingsumzug in Rotthalmünster am 12. Februar haben circa 70 Mottowägen und Fußgruppen teilgenommen.

ROTTHALMÜNSTER Aus polizeilicher Sicht verliefen der Faschingsumzug und das anschließende Faschingstreiben erfreulich ruhig. Es kam zu keinen Einsätzen im direkten Zusammenhang mit der Veranstaltung. Die Polizei spricht hierfür den Gästen, den teilnehmenden Gruppen und dem Veranstalter ein ausdrückliches Lob aus.


0 Kommentare