11.01.2018, 11:30 Uhr

Unfallflucht Wasserhydrant und Verkehrszeichen beschädigt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

In Wotzdorf/Kronreuth wurden in der Nacht auf den 10. Januar ein Wasserhydrant und ein Verkehrszeichen beschädigt.

WOTZDORF/KRONREUTH Ein bislang unbekannter Fahrer fuhr mit einem Transporter oder Klein-Lkw rückwärts gegen einen Wasserhydranten und gegen ein Verkehrszeichen. Das Fahrzeug dürfte erheblich an der rückwärtigen Seite beschädigt sein. Der Fahrer entfernte sich dann von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden wird auf 2.000 Euro beziffert.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Hauzenberg unter Tel. 08586/9605-0.


0 Kommentare