28.12.2017, 11:02 Uhr

Autofahrer erfasst Fußgängerin Mit dem Kopf und Oberkörper gegen die Motorhaube geprallt

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

In Passau hat ein Autofahrer eine Fußgängerin übersehen und erfasst.

PASSAU Am gestrigen Mittwoch, 27. Dezember, gegen 16.15 Uhr ereignete sich im Doktor-Geiger-Weg ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 27-jähriger Fahrzeugführer befuhr die Spitalhofstraße stadteinwärts und wollte nach links in den Doktor-Geiger-Weg abbiegen. Eine 67-jährige Fußgängerin wollte zu diesem Zeitpunkt gerade über die Fahrbahn gehen und befand sich bereits in der Mitte der Straße.

Der Fahrzeugführer hat die überquerende Fußgängerin übersehen, erfasste diese mit seinem Wagen, so dass sie mit dem Kopf und den Oberkörper gegen die Motorhaube stieß. Die Fußgängerin kam verletzt ins Klinikum Passau. Der Sachschaden beträgt circa 1.000 Euro.


0 Kommentare