27.12.2017, 17:20 Uhr

Zum Glück ist das Kennzeichen bekannt BMW-Fahrer fährt Radfahrer an und flüchtet

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In Pocking hat ein BMW-Fahrer einen Radfahrer angefahren und ist geflüchtet.

POCKING Bereits am Freitag, 22. Dezember, gegen 18.50 Uhr, stand ein 34-jähriger Griesbacher mit seinem Fahrrad an einer roten Ampel in der Simbacher Straße in Pocking in Richtung Stadtmitte. Der Lenker eines schwarzen 5er BMW übersah den Radfahrer und fuhr diesem hinten auf. Hierbei stürzte der Radfahrer. Er deutete dem Autofahrer noch an, dass dieser rechts ranfahren sollte.

Der BMW-Fahrer setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern. Dieser zog sich bei dem Sturz eine Beckenprellung zu. Das Kennzeichen des Unfallfahrzeugs konnte der Geschädigte ablesen und das Fahrzeug wurde im Rahmen der Fahndung festgestellt.

Die Polizeistation Pocking hat Ermittlungen gegen den flüchtigen Fahrzeuglenker eingeleitet.


0 Kommentare