24.12.2017, 09:34 Uhr

Ooops, im Restaurant vergessen Betrunkener wird versehentlich im Fast-Food-Restaurant eingesperrt

(Foto: monticello/123rf.com)(Foto: monticello/123rf.com)

In Passau wurde versehentlich ein Betrunkener über Nacht in einem Fast-Food-Restaurant eingesperrt.

PASSAU Als eine Mitarbeiterin eines Fast-Food-Restaurants in Passau am Morgen des 23. Dezember das Lokal öffnete, bemerkte sie eine Person im Obergeschoss. Die hinzugezogene Polizeistreife konnte den Mann anschließend im Hinterhof feststellen. Die männliche Person war noch erheblich alkoholisiert und wurde beim Verschließen des Lokals am Vorabend offenbar vergessen.

Der 30-Jährige nächtigte in dem Lokal und beschädigte im Keller mehrere Kartons, die mit Saucen befüllt waren. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.


0 Kommentare