21.11.2017, 11:34 Uhr

Wer hat etwas mitbekommen? Im Dienstbereich Vilshofen wurden Fahrräder gestohlen

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Vilshofen, 08541/9613-0. (Foto: 123rf.com)Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Vilshofen, 08541/9613-0. (Foto: 123rf.com)

Zwei Fälle von Fahrraddiebstählen wurden am Montag, 20. November, bei der Polizei in Vilshofen angezeigt.

VILSHOFEN Einem 20-jährigen Passauer wurde zwischen Samstag, 18. November, 17 Uhr, und Sonntag, 19. November, 20.30 Uhr in Vilshofen an der Donaupromenade das E-Bike im Wert von etwa 4.000 Euro gestohlen. Der Mann hatte das Fahrrad mit einem Zahlenschloss in der Nähe der Donaubrücke an einem Geländer befestigt. Es handelt sich um ein silber-orange farbenes Elektrofahrrad Haibike Sduro Fullseven 8.0 2018 mit Akku Yamaha 500.

Weitere drei schwarze E-Bikes der Marke Rex und zwei silberfarbene Kinder-Tretroller wurden zwischen Sonntag, 12. November, und Samstag, 18. November, in Ortenburg gestohlen. Die alten Fahrräder und Kinderroller mit einem Gesamtwert von etwa 500 Euro waren im Ortsteil Afham in einem Unterstand abgestellt.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Vilshofen, 08541/9613-0.


0 Kommentare