01.12.2019, 11:14 Uhr

Fahrt unter Drogeneinfluss Polizei stellt „drogentypische Ausfallerscheinungen“ fest

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Fahrer und Beifahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz

WALDKRAIBURG. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde im Stadtgebiet von Waldkraiburg ein Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Das angehaltene Fahrzeug war mit mehreren Personen besetzt. Im Rahmen der Kontrolle wurden beim Fahrzeuglenker drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Die Weiterfahrt musste der junge Herr aus dem Landkreis Altötting beenden. Gegen ihn wurde im Anschluss eine Blutentnahme angeordnet.

Sowohl beim Fahrzeuglenker als auch bei seinem Beifahrer wurden zudem noch weitere Betäubungsmittel aufgefunden. Somit wurde gegen den Fahrzeugfahrer neben einem Strafverfahren der Trunkenheit im Verkehr infolge berauschender Mittel auch noch ein Strafverfahren wegen des Besitzes von Betäubungsmittel eröffnet. Den Beifahrer erwartet ebenfalls ein Verfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.


0 Kommentare