26.11.2019, 11:41 Uhr

Inhalt wurde gestohlen „Marterl“ in Aschau am Inn aufgebrochen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Im Zeitraum zwischen 11. und 23. November 2019 wurde in Aschau am Inn/Bergheim das mit einem Vorhängeschloss gesicherte, schmiedeeiserne Gitter eines Bildstockes gewaltsam geöffnet.

ASCHAU AM INN. Der unbekannte Täter entwendete die darin befindlichen Gegenstände. Hierbei handelt es sich um eine 30 Zentimeter große Figur, die den heiligen St. Martin darstellt, zwei Kerzenständer und ein hölzernes Jesuskreuz. Der Schaden beläuft sich auf ca. 220 Euro. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Waldkraiburg unter Telefon 08638/94470 zu melden.


0 Kommentare