24.11.2019, 16:31 Uhr

19-Jähriger verletzt Fahranfänger verursacht betrunken Unfall

(Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com)(Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com)

Erst gegen einen Randstein und dann gegen einen Baum gefahren

WALDKRAIBURG. Am Samstag, 23.11.2019, um ca. 05:25 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Aschauer von Haigerloh kommend in Richtung Waldkraiburg. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr er in der Siemensstraße zuerst gegen einen Randstein und anschließend gegen einen Baum.

Der Fahrzeugführer erlitt diverse Verletzungen und musste in das Klinikum Mühldorf a. Inn gebracht werden. Der Atemalkoholtest ergab, dass der Fahrzeugführer erheblich alkoholisiert war. Eine Blutentnahme wurde im Nachgang durchgeführt.

Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Waldkraiburg sicherte die Unfallörtlichkeit ab und reinigte die Fahrbahn. Den Aschauer erwartet nun eine Strafanzeige und sein Führerschein wurde sichergestellt.


0 Kommentare