04.10.2019, 09:51 Uhr

In Waldkraiburg aufgefallen 16-Jährigen mit Marihuana aufgegriffen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die Mutter war damit einverstanden, dass das Zimmer des 16-Jährigen auf weitere Drogen durchsucht wird

WALDKRAIBURG. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 4. Oktober, gegen 00:30 Uhr, fiel den Beamten der PI Waldkraiburg ein Jugendlicher im Stadtgebiet auf, der um diese Zeit noch unterwegs war.

Daraufhin wurde bei dem 16-Jährigen eine Personenkontrolle durchgeführt, bei der sich herausstellte, dass der junge Waldkraiburger Marihuana sowie Zigaretten bei sich führte. Daher durfte der Jugendliche die Beamten zur weiteren Vernehmung auf die Dienststelle begleiten, von wo aus auch die Mutter über den Vorfall informiert wurde.

Sie war damit einverstanden, dass das Zimmer des 16-Jährigen auf weitere Drogen durchsucht wird. Nach dem Abschluss aller erforderlichen Maßnahmen konnte der junge Mann dann die Dienststelle wieder verlassen.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln.


0 Kommentare