08.09.2019, 17:19 Uhr

Direkt vor das Auto gelaufen Schwerer Verkehrsunfall mit Fußgängerin

(Foto: limonzest/123f.com)(Foto: limonzest/123f.com)

Am Samstagvormittag, 7. September 2019, ereignete sich im Stadtgebiet von Waldkraiburg ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Pkw.

WALDKRAIBURG. Nach ersten Erkenntnissen verließ die Fußgängerin den Gehsteig und lief ohne jegliche Vorankündigung vor ein vorbeifahrendes Auto. Dem Lenker des Pkw war es nicht mehr möglich, rechtzeitig zu bremsen. Durch den Zusammenstoß mit dem Fahrzeug zog sich die 73-Jährige schwerste Verletzungen zu. Nach einer notärztlichen Versorgung vor Ort erfolgte eine umgehende Verlegung in das nächste Krankenhaus. Der Pkw-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Zur Feststellung der Unfallursache wurde durch die zuständige Staatsanwaltschaft ein unfallanalytisches Gutachten angeordnet. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizei Waldkraiburg. Sollte jemand den Unfallhergang beobachtet haben, werden unter der Telefonnummer 08638/9447-0 entsprechende Hinweise erbeten.


0 Kommentare