23.07.2019, 16:47 Uhr

Wildunfall mit verletzter Person Mit dem Motorrad ein Reh erfasst

(Foto: tigru/123RF)(Foto: tigru/123RF)

Am frühen Dienstagmorgen, 23. Juli 2019, gegen 4.15 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2092 in Mühldorf a. Inn zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

MÜHLDORF. Ein 54-jähriger Kraftradfahrer aus dem Landkreis Mühldorf a. Inn erfasste mit seinem Fahrzeug ein querendes Reh und verlor schließlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam dadurch zu Sturz. Der Mann kam mit mittelschweren Verletzungen im Schulter- und Brustbereich ins Krankenhaus Mühldorf a. Inn. Am Kraftrad entstand ein Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro.


0 Kommentare