20.05.2019, 09:45 Uhr

Kradfahrer schwer verletzt Schwerer Unfall beim Überholen

(Foto: limonzest/123f.com)(Foto: limonzest/123f.com)

Am 18. Mai 2019, gegen 16.15 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2086 bei Lamprechten in Fahrtrichtung Neumarkt-Sankt Veit ein Verkehrsunfall.

NEUMARKT-SANKT VEIT Ein 68-jähriger Kradfahrer aus Mitterskirchen setzte zum Überholen eines vor ihm fahrenden Traktors an, übersah dabei jedoch, dass er zu diesem Zeitpunkt selbst von einem Kleintransporter überholt wurde. Der Kradfahrer touchierte die Beifahrerseite des auf gleicher Höhe links neben ihm fahrenden Kastenwagens und verlor in Folge die Kontrolle über seinen Motorroller. Er stürzte und kam mit seinem Krad auf der Fahrbahn zum Liegen. Der 68-Jährige wurde schwer verletzt in das Krankenhaus Mühldorf am Inn verbracht. Während am Kleintransporter nur geringer Sachschaden entstand, musste der Motorroller aufgrund seiner erheblichen Beschädigungen abgeschleppt werden.


0 Kommentare