05.11.2018, 15:12 Uhr

Positivauf Betäubungsmittel Fahrt unter Drogeneinfluss

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 4. November 2018, gegen 23.20 Uhr, unterzogen Beamte der Polizei aus Mühldorf einen 21-jährigen Pkw Fahrer einer Verkehrskontrolle.

MÜHLDORF Bei der Kontrolle wurden bei dem Herrn aus dem Landkreis Altötting drogentypische Erscheinungen durch die Beamten festgestellt. Ein Drogenvortest verlief dabei positiv auf die Betäubungsmittel Amphetamin und Crystal Meth. Nachdem die Weiterfahrt durch die Beamten unterbunden wurde, wurde der Herr zur Blutentnahme ins Krankenhaus Mühldorf gebracht. Den Verkehrssünder erwartet nun ein Bußgeld von 500 Euro, zwei Punkten in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot.


0 Kommentare