01.10.2018, 10:31 Uhr

Gesichtsverletzungen zugezogen Beim „Downhill“ im Stadtpark verletzt

(Foto:  Hannes Lehner )(Foto: Hannes Lehner )

Die „Downhill“-Fahrt eines  20-jährigen Waldkraiburgers endete im Krankenhaus.

WALDKRAIBURG Er fuhr den Berg im Stadtpark von Waldkraiburg hinab, wobei er zu Sturz kam und auf sein Gesicht stürzte. Er zog sich dabei nicht unerhebliche Verletzungen zu. Einen Fahrradhelm trug der 20-Jährige nicht.


0 Kommentare