17.08.2018, 12:42 Uhr

Rotlicht missachtet Verkehrsunfall mit Sachschaden in Mühldorf

(Foto: Hannes Lehner )(Foto: Hannes Lehner )

Am 16.08.2018, gegen 11.30 kam es an der Kreuzung Friedhofsstraße / Brückenstraße in Mühldorf zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

MÜHLDORF Ein 86-jähriger Mann aus dem Lkr. Mühldorf befuhr dabei mit einem Pkw DaimlerChrysler mit MÜ-Kennzeichen die Friedhofsstraße und missachtete das Rotlicht, als er in die Brückenstraße einfahren wollte. Dabei kam es dann zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten 43-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Waldkraiburg in einem Pkw DaimlerChrysler ebenfalls mit MÜ-Kennzeichen. Es entstand Gesamtschaden in Höhe von 1.500 Euro an den beiden Pkw. Verletzt wurde durch den Verkehrsunfall niemand. Den 86-Jährigen erwarten nun ein Bußgeld, Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot.


0 Kommentare