09.07.2018, 10:42 Uhr

Verursacher ermittelt Unfallflucht mit Personenschaden in Mühldorf

(Foto: 123rf.com )(Foto: 123rf.com )

Am 08. Juli 2018, gegen 11.15 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kraiburger Straße in Mühldorf a.Inn.

MÜHLDORF Ein schwarzer Pkw Ford mit MÜ-Kennzeichen kam aus bislang unbekannten Gründen von seinem Fahrstreifen ab und fuhr frontal auf einen entgegenkommenden Pkw Renault mit ED-Kennzeichen zu.

Der 49-jährige Fahrzeug-Lenker aus dem Gemeindebereich Ampfing konnte durch ein Ausweichmanöver einen Zusammenstoß vermeiden und landete mit seinem Fahrzeug im angrenzenden Feld. Das Fahrzeug wurde dabei an der vorderen Stoßstange beschädigt; Schaden ca. 300 Euro. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Der Geschädigte, welcher bei dem Unfall leicht verletzt wurde, konnte sich das Kennzeichen des Verursachers merken und so wurde ein 50-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Waldkraiburg als Fahrer ermittelt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort.


0 Kommentare