02.07.2018, 17:10 Uhr

Grab mit rohen Eiern beworfen Vandalismus auf dem Haager Friedhof

(Foto: 123rf)(Foto: 123rf)

Ein Grab mit rohen Eiern bewerfen? Das Porzelanbild eines Verstorbenen vom Grabstein lösen? Wer tut den so etwas? Das fragt man sich derzeit auch in Haag in Oberbayern.

HAAG Ein bislang unbekannter Täter hat in der letzten Woche in der Zeit von Mittwoch bis Freitag, 27. bis 29. Juni, auf dem Haager Friedhof ein an der Friedhofsmauer gelegenes Grab mit rohen Eiern beworfen und versucht, das Porzellanbild des Verstorbenen vom Grabstein abzulösen.

Ein ähnlicher Fall hatte sich bereits im letzten Jahr zugetragen. Wer diesbezüglich Täterhinweise geben kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeidienststelle unter Telefon 08072-91820 gebeten.


0 Kommentare