21.06.2018, 12:54 Uhr

Geschwindigkeitsmessung 59 waren zu schnell

(Foto: angelstorm/123RF)(Foto: angelstorm/123RF)

Eine Geschwindigkeitsmessung wurde am Mittwochnachmittag, 20. Juni 2018, auf der B 12 zwischen Haag und Ramsau durchgeführt.

REICHERTSHEIM Dort beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 100 km/h. Von den 2.166 überprüften Fahrzeugen waren insgesamt 59 Fahrzeuge zu schnell unterwegs. In 40 Fällen kommt deshalb auf den betroffenen Fahrer eine Verwarnung bis 35 Euro und in 19 Fällen eine Bußgeldanzeige zu. Das schnellste Fahrzeug durchlief die Meßstelle mit 137 km/h, was für den Fahrer einen Bußgeldbescheid in Höhe von rund 150 Euro und einen Punkt in Flensburg zur Folge haben wird.


0 Kommentare