12.06.2018, 11:03 Uhr

Einsatz für die Kampfmittelbeseitigung Amerikanische Handgranate gesprengt

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Montag, 11. Juni 2018, fand ein Grundstücksbesitzer im Gemeindebereich Ampfing in seinem ausgebaggerten Fischweiher eine amerikanische Handgranate.

AMPFING Die Handgranate stammt vermutlich aus dem 2. Weltkrieg. Weil die Spezialisten vom Sprengkommando die Handgranate aufgrund des korrodierten Zünders nicht entschärfen konnten, musste diese vor Ort gesprengt werden.


0 Kommentare