03.05.2018, 21:27 Uhr

In Niederbergkirchen Technischer Defekt verursacht Fahrzeugbrand

(Foto: Foto: svedoliver/123rf.com )(Foto: Foto: svedoliver/123rf.com )

Am 02.05.2018 bemerkte eine 47-jährige Fahrerin während der Fahrt , wie schwarzer Qualm aus ihrer Motorhaube stieg.

NIEDERBERGKIRCHEN Am 02.05.18 auf der Gemeindeverbindungsstraße von Niederbergkirchen nach Mühldorf, bemerkte eine 47jährige Autofahrerin schwarzen Qualm aus ihrer Motorhaube steigen. Gemeinsam mit ihrem Ehemann konnte sie mit einem Feuerlöscher den Brand löschen.

Die verständigten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Mößling mussten lediglich den austretenden Kraftstoff binden. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000,00 Euro.


0 Kommentare