26.02.2018, 10:00 Uhr

Blutentnahme angeordnet Betrunken und ohne gültigen Führerschein unterwegs

(Foto: 123rf.com )(Foto: 123rf.com )

Auf der Staatsstraße 2550 zwischen Polling und Altötting wurde am Sonntagvormittag, 25. Februar 2018, ein polnischer Arbeiter durch die Streife der Polizei Mühldorf angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde aus dem Fahrzeuginnneren und bei dem 57-jährigen Fahrer Alkoholgeruch festgestellt.

POLLING Ein Vortest ergab beim dem polnischen Staatsbürger einen Wert von über 1,4 Promille. Aus diesem Grund wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet. Zudem ergaben Recherchen, dass der vorgezeigte polnische EU-Führerschein in Deutschland nicht mehr gültig war.

Er muss daher mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen.


0 Kommentare